Meine Arbeit für Kinder, Jugendliche und Familien

Dies ist mein Lebensthema – schon im Düsseldorfer Rat habe ich mich besonders für Kinder, Familien und Jugendliche engagiert.  Ich habe Sozialpädagogik studiert und mit Jugendlichen zusammengearbeitet. Ich kenne die Jugendarbeit also aus der Praxis, nicht nur vom Schreibtisch. Ich setze mich dafür ein,  dass alle Kinder gerechte Chancen bekommen. Ich arbeite dafür,  die Armut von Kindern wirkungsvoll zu bekämpfen.  Und ich mache mich stark, dass Kinder noch Kind sein dürfen und Jugendliche eine echte Jugend haben können.

,

Mutig für eine menschliche Zukunft!

/
Politik hat immer etwas mit unserer Zukunft zu tun. Die Entscheidungen,…
Walburga Benninghaus Mutig für Kinder

Mutig für eine menschliche Kindheit

/
Kinder verdienen unsere ganz besondere Aufmerksamkeit und…
,

Zum Weltkindertag: Weniger Optimierung, mehr Kindheit!

/
Kinder müssen Leistung bringen. Sie müssen funktionieren, sonst werden sie optimiert. Kinder dürfen nicht stören, dürfen nicht laut sein. Sonst werden sie erzogen. Sie widersprechen? Gut so!
, ,

Mehr Geld für Kinderbetreuung – Wir halten Wort

/
Die Betreuung von Kindern liegt mir sehr am Herzen, nicht nur politisch. Deshalb freut mich diese Nachricht sehr: Wir investieren ab sofort deutlich mehr Geld in die Kinderbetreuung.

Pilotprojekt in Herford: Einen chancenreichen Start für alle Kinder ermöglichen

/
Chancengerechtigkeit für alle Kinder - heute leider noch keine…

Zum deutschen Kindertag 2015 - Dem Trübsinn ein Ende!

/
Armeen aus Gummibärchen? Panzer aus Marzipan? Nie habe ich mir diese klebrig-süße Vision von Herbert Grönemeyer mehr gewünscht, selten war sie in den letzten Jahrzehnten aktueller, als heute. Meine Gedanken zum Kindertag 2015.
, , , ,

Sommertour 2014 - Im Düsseldörfchen bei Akki

/
Das Düsseldörfchen des Vereins "Akki – Aktion & Kultur mit Kindern e.V." ist eine Institution. Seit vielen Jahren können hier Kinder in den Sommerferien eine eigene Stadt gründen und zusammen aufbauen. Klar: Das Düsseldörfchen musste Station meiner Sommertour 2014 werden!
,

Reform des KiBiz: Dicke Bretter bohren.

/
Dies ist eine gute Woche für die Kinder und ihre Eltern in NRW. Denn im Landtag NRW haben wir heute eine weitere Reform des sogenannten Kinderbildungsgesetzes verabschiedet. Diese Woche zeigt aber auch, wie lange eine verfehlte Politik manchmal Schaden anrichten kann.